> Johannes Schuler

Johannes Schuler wurde 1977 in Albstadt geboren. Seinen ersten Klarinettenunterricht erhielt er bei Rudolf Mauz an den Musikschulen Burladingen und Tübingen. Er ist mehrfacher Landes- und Bundespreisträger bei Jugend Musiziert. Er studierte Klarinette und Schulmusik an der stattlichen Hochschule für Musik in Trossingen bei Albrecht Friedrich, Rudolf König und Chen Halevi.

Seit 2008 ist Johannes Schuler an der Musik- und Kunstschule in Böblingen als Lehrer für Klarinette und Saxophon tätig und widmet sich insbesondere den Bläserklassen. Nebenbei ist Johannes Schuler auch als Dirigent im Blasmusikverband tätig.

Datenschutzerklärung Impressum