> Holger Schultze

Holger Schultze, Jahrgang 1964, studierte zunächst klassische Klarinette an der Musikhochschule Hannover. Nach der künstlerischen Reifeprüfung war er mehrere Jahre Soloklarinettist des Erzgebirgischen Sinfonieorchesters Aue. Von 1995 bis 2012 folgte ein Engagement an den Musicaltheatern im SI-Centrum in Stuttgart. Währenddessen studierte er Schulmusik sowie Jazz und Popularmusik mit Hauptinstrument Saxophon an der Musikhochschule Stuttgart.

Daneben fortlaufend Lehraufträge für Klarinette und Saxophon an diversen Musikschulen. Inzwischen ist er auch als Arrangeur, Dirigent verschiedener Musikvereine und als Gymnasiallehrer tätig.

Datenschutzerklärung Impressum